LED TV

Vestel entwickelt in betriebsinternen Designprozessen eine große Anzahl verschiedener TV-Gerätemodelle in unterschiedlichen Größen und Designs. Die Technologie von Vestel ermöglicht eine flexible Produktion von LED-TV-Produkten mit unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten aus Größe und Design.

Vestel stellt drei Hauptmodelle mit Vestel-Technologie bereit. Diese Modelle lassen sich anhand der Rahmendicke unterteilen.

VNB (Very Narrow Bezel) Design:

VNB (Very Narrow Bezel) LED-TV-Geräte sind eines der speziellen Designs von Vestel. Diese zeichnen sich durch eine durchschnittliche Blendenbreite von 13 mm aus und bieten Nutzern somit einen sehr breiten Bildbereich für ein hervorragendes Fernseherlebnis. VNB-Gehäuse sind die Luxusversion der NB-Gehäuse, mit nagelneuen Designs und anpassbaren Rahmen.

SNB (Super Narrow Bezel) Design:

SNB (Super Narrow Bezel) LED-TV-Geräte von Vestel haben eine Frontblende mit 9 mm Breite. SNB LED-TV-Geräte sind mit einer Blende und einem Seitenrahmen aus Metall ausgestattet und eignen sich daher hervorragend für elegante und besonders attraktive Designs bei LED-TV-Geräten.

UNB (Ultra Narrow Bezel) Design:

UNB (Ultra Narrow Bezel) LED-TV-Geräte sind das attraktivste Designsegment von Vestel. UNB-Modelle sind mit einer 7 mm breiten Frontblende versehen und bieten dank ihres edlen mechanisch-industriellen Designs ein außergewöhnlich ästhetisches Erscheinungsbild.

PVR

Manchmal können Sie Ihre Lieblingssendung nicht dann schauen, wenn sie ausgestrahlt wird. Mit Vestel Smart TV können Sie Ihre liebsten Sendungen aufnehmen und sie zu einem beliebigen Zeitpunkt ansehen.

Engergiesparfunktion

TV-Geräte von Vestel sind darauf ausgerichtet, Energie zu sparen und weltweite Energiestandards einzuhalten.