eMove360: Vestel Germany präsentiert Produktneuheiten 2020

2019-10-15
eMove360: Vestel Germany präsentiert Produktneuheiten 2020

Pünktlich zur Fachmesse eMove360° in München (15. bis 17. Oktober 2019) präsentiert sich Vestel Germany mit einem erweiterten E-Charger Produktportfolio und zeigt erstmals neue intelligente Ladelösungen für 2020. Am Vestel Messestand in Halle A5 Stand 406 stehen E-Charger für den öffentlichen Bereich im Fokus. Steigende Zulassungszahlen von E-Autos und die Entscheidung der Bundesregierung, den Ausbau der Ladeinfrastruktur im öffentlichen Bereich in den nächsten Jahren durch Fördermittel weiterhin zu forcieren, schaffen ideale Voraussetzungen für die Einführung der nächsten Generation der Vestel E-Charger.

Neue Wallbox EVC04

Die neue Wallbox der Serie EVC04 überzeugt vor allem durch ihren modularen Aufbau und ist somit schon heute die universelle Ladestation für die E-Mobilität von morgen. Die EVC04 Serie ist mit 7 kW, 11 kW und 22 kW Ladeleistung lieferbar und in der Basic-Version mit RFID Kartenleser für Ladefreigabe, DC Fehlerstromerkennung sowie einem flammsicheren und stoßfesten Gehäuse ausgestattet. Darüber hinaus bietet ein modularer Baukasten viele weitere technische Optionen, aus denen sich Kunden eine individuelle bedarfsgerechte Ausstattung zusammenstellen können. Zu den Ausstattungs-Optionen gehören u.a. ein TFT-Display, zertifizierter MID Zähler, lokales Lastmanagement, WiFi und Ethernet Schnittstelle für Remote-Control und -Diagnostics oder ein individualisierbares Frontdesign. Ein weiteres optionales Feature, das für noch mehr Flexibilität sorgt, ist die passende Standsäule. Die neue Wallbox ist bereits ab Ende 2019 verfügbar. Ab dem erstem Quartal 2020 bietet Vestel das Modell EVC04 mit UMTS und MID (Zähler) für den öffentlichen Bereich an. Durch das eichrechtskonforme Abrechnungssystem über eine zertifizierte Schnittstelle hat der Kunde die Sicherheit, dass seine Abrechnungsdaten nicht manipuliert werden können.

AC Ladesäule EVC05

Mit der AC Ladesäule der Serie EVC05 präsentiert Vestel eine intelligente Ladelösung, die speziell für den öffentlichen Bereich entwickelt wurde. Auch hier ist der Funktionsumfang erweiterbar und kann auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Die widerstandsfähige Ladesäule aus Metall liefert 2 x 22 kW Ladeleistung und hat zusätzliche eine Option für 2x 230 Volt Schukosteckdosen.  Installation und Service sind dank Fernwartung und Online Software-Update denkbar einfach. Auch für die EVC05 Serie, die ab Ende des ersten Quartals 2020 lieferbar sein wird, bietet Vestel auf Wunsch ein eichrechtskonformes Abrechnungssystem an.

All-in-One Lösung: DC Schnelllader  EVC03

Abgerundet wird das Vestel E-Charger Sortiment durch eine All-in-One Lösung für hohe Ansprüche: Die DC/AC Schnelllade-Säule EVC03 wird zum zentralen Treffpunkt, wenn es um das schnelle Aufladen von E-Autos geht. Sie ermöglicht neben dem regulären Laden mit Wechselstrom (AC) mit 22 kW oder 43kW Leistung auch Schnelllade-Vorgänge unter Gleichstrom (DC) mit bis zu 180 kW (CCS oder CHAdeMO). Insgesamt stehen vier Ladeplätze – je zwei AC und DC – zur Verfügung. Die gesamte Ladeleistung umfasst damit bis zu 245 kWh. Ein 10,1“ TFT LCD Touch Display sorgt für volle Kontrolle und bequeme Bedienung. Ausgestattet mit allen gängigen Netzwerk Schnittstellen wie WLAN, Ethernet, LTE und OCCP 1.6 ist die Steuerung, Bedienung und Wartung im Remote-Betrieb möglich. Umfassende Schutzeinrichtungen wie Fehlerstromerfassung, Isolationsüberwachung und Überspannungs- und Blitzschutz gewährleisten die – insbesondere beim Schnellladen so wichtige – Sicherheit.

Mit den auf der diesjährigen eMove360° erstmals vorgestellten Produkten kann Vestel Germany sein Elektromobilitäts-Angebot nochmals deutlich erweitern: „Durch die Kombination aus topausgestatteten und flexiblen Ladelösungen und der dazugehörigen Software zum Lade- und Abrechnungsmanagement sind wir bestens aufgestellt für die Anforderungen des Elektromobilitätsmarkts“, so Özcan Karadogan, Geschäftsführer Vestel Germany.

Weitere Informationen unter: www.vestel-echarger.com

Pressetexte und Bildmaterial zum Download unter: https://www.vestel-echarger.com/presse.html

Other News